Einladung zum FRKS-Ausflug

20. Juli 2016

Einladung zur FRKS Wanderung 2016

7. Oktober 2015

50 Jahre Abitur 1964

2. April 2014

Seit rund 50 Jahren ist es Tradition an der Rudolf-Koch-Schule, dass sich ehemalige Abiturienten und Abiturientinnen der Schule dort treffen um den 25., 50. oder gar den 60. Jahrestag Ihres Abitures mit einer Führung durch die Schule zu feiern.  Diese Führungen werden durch Angelika Amborn-Morgenstern, Kunsthistorikerin und Oberstudienrätin, und dem Freundeskeis der Rudolf-Koch-Schule organisiert.


Klasse 13c von 1964

Sehr geehrte Frau Rogler,

es war ein sehr schöner Tag bei Ihnen in der Rudolf-Koch-Schule! Danke, dass Sie und Frau Amborn-Morgenstern sich so viel Zeit für uns genommen haben!

Wir waren alle sehr angetan davon, wie sich die Schule präsentierte! Mit dem Besuch der HfG und des Markthauses am Wilhelmsplatz erfuhr der Vormittag noch eine gelungene Abrundung!

Herzliche Grüße
Ihr Eckart Henningsen

50 Jahre FRKS

5. November 2012

Mitgliederversammlung 2012

4. April 2012

Einladung zum Tag der offenen Tür 2012

18. Januar 2012

EINLADUNG ZUM WEIHNACHTSKONZERT 2011

7. Dezember 2011

Erbarmen – zu spät

Was kommt denn da für’n wüster Krach

aus der RKS in Offenbach?

und wer haut da ganz ohne Not

dem Weihnachtsmann das Auge rot?

Was alle Jahr‘ sich neu bewährt:

das Rudolf-Koch’sche W-Konzert !

Wir laden Sie am Montag, den 19.12.2011 um 19:00 Uhr herzlich zu einem bunten Programm  in die AULA der RKS ein.

Hier finden Sie die Einladung zum herunterladen.

 

Einladung zur FRKS-Wanderung 2011

10. August 2011

Auf vielfachen Wunsch möchten wir dieses Jahr wieder zu einer Wanderung einladen.

Von Eltville am Rhein (Bahnhof) geht es zum Kloster Eberbach. Nach Besichtigung und/oder Rast, laufen wir weiter nach Hattenheim und dann am Rhein entlang zurück nach Eltville. Die Streckenlänge beträgt ca. 12 km.

Gutes Wetter haben wir bereits bestellt, aber Wanderer haben immer etwas Passendes für eventuelle Witterungsumschläge bereit.

Termin: Samstag, 3. September 2011

Uhrzeit: 09:15 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Offenbach-Ost, Gleis 3, an der Rolltreppe

Die Anreise erfolgt ab Offenbach mit der Bahn. Das Hessenticket ist der preiswerteste Tarif. (€ 6,00-7,00, gesamt)

Abfahrt mit der S1 09:23 Uhr bis Hbf Frankfurt 09:41Uhr
Weiter mit der VIA25010 von Gleis 23 um 09:53 Uhr ggf. Zustieg möglich. Ankunft Eltville 10:47 Uhr

Die Rückfahrt ist im Stundentakt möglich. Geplante Rückfahrt 17:10 Uhr ab Eltville. Die Ankunft in Offenbach wäre dann ca. 18:30 Uhr.

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung bis spätestens 31.8.2011 erforderlich. Die Anmeldung senden Sie bitte an:

DDaenner@t-online.de

Wir  freuen uns auf einen schönen Tag und viele Teilnehmer. Die maximale Teilnehmerzahl ist jedoch auf 25 Personen begrenzt.

Autorenlesung am 19. Mai 2011

10. Mai 2011

2011-05-19_autorenlesung2

Hier ist was los: die etwas andere Mitgliederversammlung des Freundeskreises

10. Mai 2011

Zu einer etwas anderen Mitgliederversammlung hatte der Freundeskreis der Rudolf-Koch-Schule eingeladen. Für die interessierten Gäste begann der Abend mit einer Führung durch die neue RKS. Schulleiterin Christiane Rogler führte Eltern und ehemalige Lehrer durch die neu renovierte Schule. Viele Erinnerungen an alte Schultage kamen bei den Teilnehmern auf.

Als große Besonderheit des Abends war der Vortrag und die Ton-Dia-Show: Wer, bitte, ist Rudolf-Koch? Herr Dr. Soltek, Museumsleiter des Klingspor-Museums, war in Begleitung von Herrn Bliemel. Herr Bliemel sichtet seit einiger Zeit die Korrespondenz von Rudolf Koch. Aus diesen Briefen zitierte er nachdenkliche, jedoch meist unterhaltsame Passagen.

Im Anschluss daran wurde die alte und jetzt neu digitalisierte Ton-Dia-Show präsentiert. Hier wird das Leben von Rudolf-Koch sehr interessant zusammengefasst. Die Show ist auch auf der Seite der Schule (www.rudolf-koch-schule.de) zu sehen.

Zur eigentlichen Mitgliederversammlung waren alle Gäste bereits auf Rudolf-Koch eingestellt. Barbara Birl und Jörg Schickedanz berichteten zur aktuellen Lage des Vereines. Sie informierten über die Aktivitäten des Jahres 2010 und machten einen Ausblick auf das Jahr 2011

Die turnusmäßigen Vorstandswahlen wurden von unserem ehemaligen Schulleiter Herrn Mürle geleitet. Das Ergebnis ist wie folgt:

1. Vorsitzender:

  • Jörg Schickedanz

Schatzmeisterin:

  • Barbara Birl

Beisitzer:

  • Gerlinde Höfer
  • Norbert Schneider

Schriftführer:

  • Hartmut Wirth

Kassenprüfer:

  • Jürgen Schoppel
  • Rainer Schäfer

Der alte und neue Vorstand bedankt sich bei allen Vereinsmitgliedern.